Arbeitskreis ADS Südpfalz e.V.
Home
Wir über uns
AD(H)S
Welche Schule
Trainings & Seminare
Stammtische
Eltern
Rückblick
Kontakt-Formular
Info-Telefone
Links
Impressum
Sitemap

Stammtisch für Erwachsene mit der Problematik AD(H)S

Aufgrund Ihrer/ eurer Nachfragen wurde am 24. Februar 2008 unser neuer Stammtisch für Erwachsene mit AD(H)S – Problematik ins Leben gerufen.

Initiator des Stammtisches ist unser Vereinsmitglied Tom Haberhauer, der selbst von der Diagnose ADHS betroffenen ist und damit sozusagen direkt aus der Praxis zu berichten weiß.

Wir freuen uns sehr über dieses Engagement, das betroffenen Erwachsenen die Möglichkeit zum gemeinsamen Austausch und die entsprechende Unterstützung bietet.

Hierbei steht nicht im Vordergrund, ob bereits eine Diagnose gestellt wurde, sondern die Problematik als solche, die auch so manchem Erwachsenen das Leben schwer macht, obwohl möglicherweise kein AD(H)S vorliegt:

  • Ziellosigkeit trotz vieler Pläne bei gleichzeitiger Unfähigkeit, Prioritäten zu setzen
  • leben im Hier und Jetzt, sind leicht beeinflussbar, schnell zu begeistern
  • bei Interesse arbeiten sie unermüdlich und können sich durch ihre Fähigkeit der Überfokussierung dann gut auf diese Sache konzentrieren
  • Stimmungsschwankungen zwischen Impulsivität und „depressiven Löchern“
  • unzuverlässig und ungeduldig bei Entscheidungen privater, geschäftlicher oder finanzieller Art, oder
  • perfektionistisch mit sturen, fast zwanghaften Regeln
  • niedrige Stresstoleranz, häufiger Jähzorn und fehlende Ausdauer
  • Schwierigkeiten, funktionierende Beziehungen zu führen
  • Pessimismus, mangelndes Selbstvertrauen, fehlende Motivation
  • keine Strukturierung, keine Zielsetzung, fehlende realistische Perspektive
  • unfähig, „nein“ zu sagen, werden leicht ausgenutzt, zu gutmütig
  • Schwierigkeiten in der Kommunikation, können nicht zuhören und ihre Ideen verständlich einbringen, fühlen sich unverstanden
  • Schwarz-Weiß-Denken, wenig kompromissbereit, undiplomatisch
  • kein Zeitgefühl, verlassen sich auf Andere, arbeiten dann unter Stress

  Ob Sie nun bereits die Diagnose AD(H)S gestellt bekommen haben, vielleicht nur den Verdacht hegen oder aus anderen Gründen unter beschriebenem Verhalten leiden:

Sie sind herzlich willkommen - sei es als Betroffene(r) oder Angehörige(r)!

.

            Der nächste Stammtisch ist am 26.05.2019 um 11 Uhr

  

Statt finden diese Stammtische im Nebenzimmer der Gaststätte:

 

         Bellheimer Waldstube, Zeiskamer Str. 72, 76756 Bellheim

 

 

 

Für Rückfragen steht das ADS-Team unter 07272/9734269 oder info@arbeitskreis-ads-suedpfalz.de  gerne zur Verfügung.

Die Stammtische ersetzen keine psychologische Beratung

zurück


 

Arbeitskreis ADS Südpfalz e.V.  | info@arbeitskreis-ads-suedpfalz.de